DTB-Präsident gratuliert Brunswiek Marketing zur großartigen Veranstaltung Sparkassen OPEN 2016

Der Erfolg der Sparkassen OPEN 2016 macht auch nach Turnierende von sich reden. Nun hat sich der Präsident des Deutschen Tennis Bundes (DTB), Ulrich Klaus, mit einer Gratulation an Veranstalter Harald Tenzer von der Brunswiek Marketing GmbH gewandt.

In dem Schreiben heißt es:

„Von allen Seiten habe ich gehört, welch großartige Veranstaltung über 30.000 Zuschauer auch in diesem Jahr im Braunschweiger THC erlebt haben. Mit Ihrem Team haben Sie es geschafft, eine erstklassige internationale Veranstaltung aufzubauen und im internationalen Turnierkalender zu etablieren. Damit sind die Sparkassen Open ein Highlight der German Masters Series presented by Tretorn und des gesamten deutschen Tennissports. Schließlich sind es die heimischen Turniere, die unseren Sport in die Öffentlichkeit bringen und den DTB Spielern die Möglichkeit geben, sich vor heimischem Publikum zu präsentieren und wichtige Weltranglistenpunkte zu sichern.

Ihre Anstrengungen wurden zum dritten Mal von der ATP mit einer herausragenden Aus-zeichnung belohnt. Die Sparkassen Open sind von der Spielervereinigung zum weltweit besten ATP Challenger ernannt worden. Darauf können Sie stolz sein.

Herzlichen Glückwunsch Ihnen und Ihrem Team im Namen des Präsidiums des DTB. Es ist wunderbar, mitzuerleben, wie im Braunschweiger Bürgerpark die Tradition des nationalen Turniersports hochgehalten wird.“

„Eine solche Rückmeldung vom DTB ist eine Premiere und macht uns natürlich sehr glücklich“, sagt Harald Tenzer. „Für uns ist diese nationale Wahrnehmung und Anerkennung wichtig und bestätigt uns in unseren Anstrengungen, allen Anspruchsgruppen der Sparkassen OPEN gerecht zu werden.“

Die Sparkassen OPEN 2017 finden vom 08. – 15. Juli statt.