Spitzentennis, Musik und Unterhaltung bei den Sparkassen Open 2011

ATP-Tennisturnier in Braunschweig vom 24. Juni bis 3. Juli 2011

Vom 24. Juni bis 3. Juli 2011 findet die 18. Auflage des ATP-Tennisturniers auf der Anlage des Braunschweiger Tennis- und Hockey-Clubs (BTHC) im Bürgerpark statt. Die mit 150.000 Dollar Preisgeld dotierten Sparkassen Open sind bekannt für die Mischung aus Spitzentennis, Musik und Unterhaltung, kurz „Tennistainment“. Rund 30.000 Besucher an zehn Veranstaltungstagen werden beim größten Turnier der HEAD German Masters Series erwartet.

Schon jetzt stehen sechs deutsche Profis für das Hauptfeld der Sparkassen Open fest: Tobias Kamke (Lübeck, Nr. 83 der ATP-Weltrangliste), Mischa Zverev (Hamburg, Nr. 103), Julian Reister (Hamburg, Nr. 135), Daniel Brands (Deggendorf, Nr. 139), Cedrik-Marcel Stebe (Wildcard, Mühlacker, Nr. 208) und Jaan-Frederik Brunken (Wildcard, Hannover, Nr. 515). An Nummer eins wird der Spanier Pere Riba (Nr. 65) gesetzt sein. Beim größten Profi-Tennisturnier in Niedersachsen starteten in den vergangenen Jahren bereits zahlreiche Spieler, die später die Weltspitze eroberten, z.B. Carlos Moya, Gustavo Kuerten, Juan-Carlos Ferrero, Tomas Berdych, Nikolaj Davydenko, Gaston Gaudio oder Florian Mayer.

Den sportlichen Auftakt machen erneut die Volkswagen Senior Classics am 25. Juni. Nach den Schaukämpfen (15 Uhr) zwischen Wimbledonsieger Michael Stich und dem zweifachen French-Open-Champion Sergi Bruguera sowie dem Doppel Stich/Bruguera gegen Nicolas Kiefer/Anders Jarryd folgt das „Volkswagen Sommerfest“. Auf dem Programm stehen Fahrzeugpremieren, Barbeque, die „Disco Boys“ live on stage sowie DJ Real.

Die Besucher bekommen bei den Abendveranstaltungen insgesamt neun Live-Acts auf der Showbühne geboten, u.a. mit „Sweety Glitter“, „JUST P!NK“, „Soul Kitchen“ oder „wingenfelder:Wingenfelder“ (ehemals Fury in the Slaughterhouse). Die Veranstalter von der Brunswiek Marketing GmbH organisieren zudem zwei Kinderturniere, das niedersächsische Tennisduell Wirtschaft gegen Politik (2. Juli) und eine durchgängige professionelle Kinderbetreuung.

Eintrittskarten für die Sparkassen Open sind an allen bekannten Vorverkaufsstellen,
per Telefon-Hotline unter 01805 - 33 11 11 oder unter www.ticketmaster.de erhältlich.